Zum Inhalt

Fachbeirat

Wir sind dankbar, dass wir anerkannte Spezialisten hierfür gewinnen konnten.

Sie sind für uns eine große Unterstützung um Selbsthilfegruppen in der gesamten Bundesrepublik noch besser beratend zur Seite zu stehen.


 

Dr. Anja M. Boos

ist Funktionsoberärztin bei Univ.-Prof. Dr. med. Dr. h.c. R. E. Horch in der Plastisch- und Handchirurgische Klinik am Universitätsklinikum Erlangen. Dr Boos studierte in Freiburg und Heidelberg Medizin und wechselte 2009 nach Erlangen ans Universitätsklinikum. Sie ist Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie und leitet seit 2015 zusammen mit Prof. Horch die „Interdisziplinäre Sprechstunde für Erkrankungen des Lymphgefäßsystems – Lymphödem / Lymphtransportstörung / Lipödem“ mit Schwerpunkt auf Operative Verfahren für Lymph-und Lipödem.

Frau Dr. Boos beschäftigt sich mit Ihrem Forschungsschwerpunkt Lymphangiogenese auch experimentell mit der Förderung und Hemmung der Lymphgefäßneubildung mit dem Ziel der Entwicklung neuer Therapiestrategien.

interdisziplinäre Sprechstunde

 


cache_24084057e11b

Dr. med. Martha Földi

ist Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe. Ihre Facharzt-Weiterbildung hat Sie an der Universitäts-Frauenklinik Freiburg (Leitung: Prof. Dr. med. Gerald Gitsch) 2007 beendet und seitdem als Funktionsoberärztin schwerpunktmäßig im Brustzentrum und im Bereich Gynäkologische Onkologie gearbeitet. Beschäftigung mit dem Thema Lymphologie an der Frauenklinik in den Bereichen Patientinnenversorgung, Forschung und Lehre.

Seit dem Jahr 2010 zunehmende Spezialisierung im Bereich Lymphologie. Zunächst war Dr. Földi parallel zur Anstellung an der Frauenklinik in Teilzeit an der Földiklinik, Fachklinik für Lymphologie, beschäftigt, seit 2014 dann Wechsel in die Földiklinik und Übernahme der Ärztlichen Direktion gemeinsam mit ihrer Mutter, Professor Dr. med. Etelka Földi.

 


cache_22582374219f

Dr. med. Gerson Strubel

ist Facharzt für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Angiologie sowie M. Sc. in Preventive Medicine (DIU). Nach Studium der Humanmedizin an der Philipps-Universität Marburg, Facharztweiterbildung in Mainkofen, Bayreuth, Bottrop und an der Universität Essen hat er bis September 2014 die Praxis für Gefäßmedizin am Krankenhaus Hetzelstift in Neustadt an der Weinstraße betrieben und dort ein überregional bekanntes Lymphnetzwerk etabliert.

Darüber hinaus absolvierte er ein berufsbegleitendes Studium der Präventionsmedizin an der Dresden International University (DIU) mit einer Masterarbeit zur Prävention in der Lymphologie.

Ab März 2015 wird er an der Hirslanden-Klinik St. Anna in Luzern ein ambulantes und stationäres Gefäßzentrum mit lymphologischem Schwerpunkt aufbauen. Sein besonderes Interesse gilt der Diagnostik und Therapie des Lipödems.

 


Zwischenablage01

Dr. med. Franz-Josef Schingale

ist Facharzt für Allgemeinmedizin, Phlebologie und Lymphologie.

Er hat an der Universität Marburg Allgemeinmedizin mit Schwerpunkt Lymphologie und Phlebologie studiert und ist seit 1992 Leiter der Lympho Opt Fachklinik für Lymphologie in Pommelsbrunn Hohenstadt/Mittelfranken.

Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung zählt er zu den international anerkannten Experten auf dem Gebiet der Lympherkrankungen.

www.lympho-opt.de

 


cache_11131372308a

Dr. Max Schwicker

Facharzt für Allgemeinmedizin, Phlebologie, Chirotherapie, ambulante Operationen, Spezialisierung auf Erkrankungen der Lymphbahnen und Venen.

Ärztlicher Leiter des Medizinischen Versorgungszentrum Markgrafenresidenz, Happurger Str.15, 91224 Hohenstadt-Pommelsbrunn, Tel. 09154-911 100

 


 

 

Fachbeirat KPE/MLD


Eva Streicher

Eva Streicher

seit 1991 Fachlehrerin MLD/KPE , Physiotherapeutin, Leitung der Bundesarbeitsgemeinschaft Lymphdrainage im Berufsverband Physio Deutschland (BAG MLDE), Leitung der physiotherapeutischen Schwerpunktpraxis Lymphzentrum Großhadern
Fortbildungen in: Manuelle Therapie (OMT), Maitlandkonzept, Brüggertherapie, Rückenschule, Rheumatherapie, Sportphysiotherapie, Terrier, Marnitz, Beckenbodentherapie nach Tanzberger, CMD

 


Ralf Gauer

Ralf Gauer

seit 2001 Fachlehrer MLD/KPE am Wittgensteiner Lehrinstitut in Bad Berleburg, Masseur, med. Bademeister,
1995 – 1998 Lymphdrainagetherapeut in der Seeklinik Zechlin,
1999 – 2010 Aufbau der Lymphtherapieabteilung in der Baumrainklinik „Haus am Schlosspark“ in Bad Berleburg
seit 2010 ambulanter Therapeut in Schwerte, Physio-Point Ergste
Fortbildungen in: Lymphdrainagetherapie, Fussreflexzonenmassage Schlingentischtherapie, Atemtherapie, Marnitz-Therapie

 


cache_13899047cbcd

Gerhard Döhla

ML/KPE-Fachlehrer, Physiotherapeut, Masseur und med. Bademeister
Leitender Lymphtherapeut in der Lympho-Opt Klinik 1995 bis 1997
von 1997 – 2001 Mitarbeiter in der Fachklinik Herzogenaurach
2001 Übernahme des „Therapiezentrum König Ludwig“ bis 2006
Seit Februar 2003 Eröffnung des „Therapiezentrum am Markt“
weitere Fortbildungen: MT „Orthopädische Medizin nach Cyriax und Mc Kenzie“, Osteopathie, MTT, Rückenschule, APM nach Penzl, Fußreflexzonentherapie nach Marquard, Lymph-Taping, Kinesio-Taping, K-Taping, Manipulativmassage nach Dr.Terrier

www.lymph-werk.de

 


cache_21460328b1c3

Paul Streibl

Masseur med. Bademeister
Fachlehrer ML/KPE
Sportphysiotherapie DOSB
Freiberuflicher Fachlehrer MLD/KPE und Sportphysiotherapie