Zum Inhalt

Lymphselbsthilfe e. V.

… und alles fließt!

Wer wir sind:

Die Lymphselbsthilfe e.V. – Bundesverband für lympho­sta­tische Erkrankungen – wurde im März 2012 von Betroffenen mit Lip- / Lymphödemen aus vielen Teilen Deutschlands gegründet.

Was wir tun:

Wir sind gemeinnützig und vertreten die Interessen von Betroffenen von Lip- / Lymphödemen und verwandten Erkrankungen im gesamten Bundesgebiet. Alle in Vorstand und Beirat sind Betroffene und arbeiten ehrenamtlich.

Unser Anliegen ist die Vernetzung der Lymphselbsthilfe in Deutschland sowie die Unterstützung bei Aufbau und Organisation regionaler Selbsthilfegruppen.

Wir informieren die Öffentlichkeit über lymphostatische Ödeme und deren Behandlungsmöglichkeiten und setzen uns für eine bessere Aufklärung, Akzeptanz und Behandlung von uns Betroffenen ein.

Wir bieten:

  • Mitarbeit in Gremien wie der Leitlinienkommission, der DAG-Selbsthilfe und im Gemeinsamen Bundesausschuss.
  • Lymphselbsthilfe-Magazin, das 2x/Jahr über unsere Erkrankung informiert und unseren Mitgliedern kostenlos zugesandt wird.
  • Vorträge, Workshops, Schulungen und Infotische auf Lymphtagen und Kongressen und für Betroffene
  • Hilfe bei Gründung einer Selbsthilfegruppe: Unterstützung mit Logo, Flyern und Infomaterial
  • Erfahrungsaustausch unter den Lip-Lymph-Selbsthilfegruppen
  • Anstoß von Innovation und Verbesserung von Kompressionsmaterialien und weiteren Hilfsmitteln, die unseren Alltag mit der Erkrankung erleichtern.
  • Verbesserung der Ausbildung von Lymphtherapeuten in Zusammenarbeit mit Fachschulen
  • Beratungsstelle: Beratungstelefon (09132 745886) für Betroffene von lymphostatischen Erkrankungen, Beantwortung von Fragen über das Kontaktformular,  Ihren Angehörigen und gefährdeten Personen, Versenden von Informationen und Broschüren.
  • (Die Beratungsstelle wird gefördert durch die    )

Was wir brauchen:

Unterstützung – wir sind alle an einem Lymph- oder Lipödem erkrankt und arbeiten ehrenamtlich im Rahmen unserer Kraft, Zeit und Möglichkeiten. Es gibt oft mehr Aufgaben, als wir auf einmal stemmen können. Dann bitten wir um etwas Geduld, wir alle tun unser Bestes, um alle Betroffenen von lymphostatischen Erkrankungen bestmöglich zu vertreten und zu informieren.

Sie möchten sich engagieren?

Sie haben etwas Zeit übrig?

Sie haben gute Ideen, wie wir unsere Interessen noch besser vertreten können?

Wir freuen uns über IHRE Hilfe. Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.


 

mehr über unsere Aktivitäten finden Sie unter Aktuelles, im Archiv oder unter Gedrucktes !

 


 

 Vereinskonzept der bundesweiten Lymphselbsthilfe e. V.

 

diagramm