Zum Inhalt

Stellungnahme zum „Lipödem“

Földiklinik, Fachklinik für Lymphologie, Hinterzarten

Stand: April 2019

© Földiklinik 1/8 Lipoedem_Stellungnahme_042019

Vorbemerkungen:
Das Krankheitsbild Lipödem ist derzeit von großem öffentlichen Interesse: Verunsicherte Patientinnen, ratsuchende Kolleginnen und Kollegen, Selbsthilfegruppen, Kostenträger und nicht zuletzt Vertreterinnen und Vertreter der Presse wenden sich an uns als lymphologische Fachklinik mit der Bitte um Rat, Stellungnahme und Information.

Die folgende Stellungnahme hat das Ziel, den stetigen wachsenden Informationsbedarf zu decken, und die Haltung der Földiklinik rund um das komplexe Krankheitsbild Lipödem darzulegen. Diese Stellungnahme ist keine wissenschaftliche Publikation.

Es sei betont, dass grundlagenwissenschaftliche Daten zur Pathophysiologie der Erkrankung weitgehend ausstehen (siehe unten), Diese Stellungnahme beruht auf den aktuellen verfügbaren wissenschaftlichen Erkenntnissen sowie auf unserer
jahrzehntelangen klinischen Erfahrung im täglichen Umgang mit Lipödem-Patientinnen.

Das Lipödem wird nach aktuell gültiger deutscher S1-Leitlinie von relevanten medizinischen Fachgesellschaften unter Federführung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie folgendermaßen definiert (www.awmf.org):

vollständiger Text »hier«

Schreibe als erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.