Zum Inhalt

Selbst aktiv werden

 – die Lymphselbsthilfe hat jetzt ihre zweite Broschüre herausgegeben!

Bewegung beim Lymphödem. Bewegung in Kompression ist bei der Behandlung des Lymphödems ein wesentlicher und nicht zu unterschätzender Faktor. Hier können wir selbst sehr viel beitragen und durch regelmäßiges Bewegen (in Kompression) das Ödem positiv beeinflussen.

Insbesondere in einer Zeit, in der Therapien ausgesetzt werden müssen, um immungeschwächte Menschen bzw. Menschen mit Vorerkrankungen und das medizinische Personal vor schweren Viruserkrankungen zu schützen, hat das Selbstmanagement eine große Bedeutung. Die Lymphselbsthilfe bietet mit ihren Broschüren: Selbstmanagement des Lymphödems und Bewegung beim Lymphödem weitreichende Informationen und Hinweise, wie wir unsere Krankheit selbst managen können, auch dann, wenn medizinische Unterstützung nicht sofort greifbar ist.

Was mache ich aber, wenn das Schwimmbad geschlossen, Sportstätten abgeriegelt und das gemeinsame Sporttreiben massiv eingeschränkt werden? Auch hier haben wir einige Ideen und Übungen für Sie in unserer Broschüre zusammengestellt, mit denen Sie auch in Ihren vier Wänden aktiv werden können. Viele Bilder illustrieren sinnvolle Übungen und animieren zum Mitmachen.

Bewegung wirkt am besten, wenn sie regelmäßig praktiziert wird – wie man das schafft, sie in den Alltag zu integrieren und zu einem festen Bestandteil werden zu lassen, dafür haben wir für Sie ebenfalls einen Weg: mit Selma. Was es mit dieser Dame auf sich hat, das erfahren Sie in unserer neuesten Broschüre. Bedanken möchten wir uns in diesem Zusammenhang für die freundliche Unterstützung der Universität Würzburg, die das Projekt SelMa (Selbermachen), gefördert von der Deutschen Rentenversicherung, ins Leben gerufen hat.

Mitglieder können sich einmalig kostenfrei bis zu 3 Exemplaren zusenden lassen, Nichtmitglieder zahlen 3 € Versand. Bitte bestellen Sie online unter lymphselbsthilfe.de/bestellung-broschueren . Größere Stückzahlen fragen Sie bitte per E-Mail info@lymphselbsthilfe.de an, sie sind aber erst in 3-4 Wochen verfügbar.

Zur Verfügung gestellt durch die freundliche Unterstützung der .

Schreibe als erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.