Zum Inhalt

Online-Seminar 20-4

“Selbstlymphdrainage beim Armlymphödem”

am 12. November 2020 ab 19:30 Uhr

für Mitglieder der Lymphselbsthilfe e.V. und Betroffene

Teilnahme per Jitsi Meet Konferenz

Teilnehmergebühr: keine

In dem Seminar wird Ralf Gauer, Lymphtherapeut und Fachlehrer für MLD/KPE die Grundlagen des Lymphsystems kurz wiederholen und dann anhand praktischer Übungen einfache Lymphgriffe demonstrieren und zum Üben anregen.

Wer noch wenig Erfahrung mit Online-Konferenzen und dem Tool Jitsi Meet hat, wählt sich bereits ab 19:30 Uhr ein. Es erwartet Sie unser IT-Chef, der Sie in das Tool einweist und die Möglichkeiten des Chats, wie man Kamera und Mikrofon ab- und anstellt vorstellt sowie weitere technische Fragen beantwortet.

Ab 20 Uhr geht es inhaltlich los mit Ralf Gauer und der Selbstlymphdrainage.

Die Moderation übernimmt Susanne Helmbrecht, Vorsitzende Lymphselbsthilfe e.V..

Analog unserer Gesund und Aktiv Leben mit Lip- und Lymphödem (GALLiLy) Selbstmanagement-Workshops werden viele Fragen beantwortet und einfache Möglichkeiten vorgestellt, die jede/r Betroffene für sich selbst ausprobieren kann.


Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl ist erreicht.

2 Kommentare

  1. Beate Holzwarth Beate Holzwarth

    Ich finde es in der momentanen Situation wo wir uns befinden, eine tolles Angebot ihrerseits ,die Sie uns anbieten.Das wir Lydrnage zu Selbstbehandlung erklärt bekommen .Da es für mich momentan auch aus privaten Gründen nicht möglich ist zur Lydrnage in die Praxis zu gehen.
    Vielen Dank im Voraus dafür.

  2. Sehr gute Idee!

    Leider fallen in diesen Corona Zeiten sehr viele lymphtherapeutischen Behandlungen aus , was uns Betroffenen sehr zu setzt.

    Also Selbsthilfe ist hier eine klasse Alternative !

    Gutes Gelingen und wir freuen uns auf diesen Beitrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.