Zum Inhalt

Was ist zu tun, wenn meine Erkrankung nicht in der Diagnose-Liste (Anlage 2 der Heilmittel-Richtlinie) steht?

Welche Codes sind automatisch budget-neutral?

In der Anlage 2 zur Heilmittel-Richtlinie des G-BA (Link: https://www.g-ba.de/informationen/richtlinien/12/) sind die Diagnosen und die zugehörigen Heilmittel (Diagnosegruppe) aufgeführt, die automatisch als Erkrankungen mit langfristigen Heilmittelbedarf anerkannt worden sind – und deren entsprechende Verordnungen damit automatisch außerhalb des „Budgets“ laufen. Für den Betroffenen ist…

Weiterlesen Welche Codes sind automatisch budget-neutral?

Warum sind die ICD-10-Codes wichtig?

Vereinfacht lässt sich dazu sagen: Die Diagnose-Codes (ICD-10-Codes), die der Arzt auf der Heilmittelverordnung (MLD-Rezept) angibt, sind das Selektionskriterium für die Prüfungsstellen: Die Prüfungsstellen überwachen u. a. die Wirtschaftlichkeit der vertragsärztlichen Versorgung. Dabei wird auch die Verordnungsweise geprüft. Anhand der Codes stellen die Prüfungsstellen…

Weiterlesen Warum sind die ICD-10-Codes wichtig?

Was sind ICD-10-Codes?

Es handelt sich dabei um die Internationale statistische Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme. Es ist eine amtliche Klassifikation zur Verschlüsselung von Diagnosen in der ambulanten und stationären Versorgung in Deutschland. Seit dem 1. Januar 2017 ist die ICD-10-GM in der Version 2017 anzuwenden.  …

Weiterlesen Was sind ICD-10-Codes?