Zum Inhalt

3. Lymphselbsthilfetag in Erlangen

Lymphselbsthilfe e. V.

in Zusammenarbeit mit

Universitätsklinikum Erlangen

Plastisch- und Handchirurgische Klinik

3. LYMPHSELBSTHILFETAG

Neues aus der Lymphologie

am 18. März 2017 in Erlangen

Programm:


9:00 Uhr Come together
9:15 Uhr Begrüßung durch Prof. Dr. Dr. h.c. Raymund E. Horch, Direktor Plastisch- und Handchirurgische Klinik, UK Erlangen
Grußwort – Martina Stamm-Fibich, MdB im Ausschuss für Gesundheit, Erlangen
9:30 Uhr Das Lymphdrainagesystem und was passiert, wenn es seine Aufgaben nicht erfüllt – Dr. Ethelka Földi, Ärztliche Direktorin der Földi-Klinik, Hinterzarten
10:15 Uhr Die neue Leitlinie Lymphödem und daraus folgende Projekte der Lymphselbsthilfe – Dipl.-Psych. Susanne Helmbrecht, Vorsitzende Lymphselbsthilfe e. V., Herzogenaurach
11:00 Uhr Kaffeepause, Besuch der Ausstellung
11:30 Uhr Möglichkeiten der operativen Verfahren beim Lymphödem – Dr. Anja M. Boos, Funktionsoberärztin Plastisch- und Handchirurgische Klinik, UK Erlangen
12:15 Uhr Lip-Lymphödem – Welche Rolle spielt die Ernährung bei der Behandlung? – Dr. Susanne Kümmerle, Fachärztin für Orthopädie, Obermaiselstein
13:00 Uhr Mittagspause, Imbiss und Besuch der Ausstellung
14:00 Uhr 1. Workshop-Runde

  • Was ist die richtige Therapie beim Lipödem? – Dr. Axel Baumgartner, Facharzt für Chirurgie in der Hanse-Klinik, Lübeck
  • Entstauungsgymnastik – Annette Dunker, zertifizierte Übungsleiterin für Entstauungsgymnastik, Plettenberg
  • Fibrosegriffe in der Manuellen Lymphdrainage – Ralf Gauer, Fachlehrer MLD/KPE, Schwerte
  • Autofahren mit Erkrankung – Charly Höß, Gutachter beim Bundesverkehrsministerium, Mindelheim
14:45 Uhr 2. Workshop-Runde

  • Wann sind Lymphknotenentfernungen nötig und wie kann man es verhindern? – Dr. Sebastian Jud, Oberarzt Frauenklinik, UK Erlangen
  • Entstauungsgymnastik – Annette Dunker, Plettenberg
  • Flossing beim Lymphödem – Markus Wanka, Physiotherapeut, Erlangen
  • Lymphtapes – Gerhard Döhla, Fachlehrer MLD/KPE, Therapiezentrum am Markt, Erlangen
15:30 Uhr Kaffeepause, Besuch der Ausstellung
16:00 Uhr 3. Workshop-Runde

  • Neues aus der Forschung zur Züchtung von Lymphgefäßzellen – Dr. Anja M. Boos, UK Erlangen
  • Neue Kompressionsbandagen – Helena Leinweber, Physiotherapeutin, Steppach
  • Neue Kompressionshilfen, Wrappingsystem – Ralf Gauer, Fachlehrer MLD/KPE, Schwerte
  • Grundlegende Griffe und entscheidende Abflusswege der Manuellen Lymphdrainage – Gerhard Döhla, Fachlehrer MLD/KPE, Therapiezentrum am Markt, Erlangen
16.45 Uhr Ende

 

gefördert durch die

 

Schreibe als erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.